Als Daniel Scherf, der Sänger und Gitar­rist der Band begann, war er noch als Solokün­stler unter­wegs. Schnell merkte er allerd­ings, dass beim musizieren alleine etwas fehlte. So stieß die Band beste­hend aus Felix Bücher, Robin Brandt und Flo­rian Holling­shaus dazu.

Seit dem Zusam­men­schluss 2012 hat sich einiges getan. 2014 gin­gen sie zusam­men mit Serum114 auf Tour und zuvor spiel­ten sie als Vor­band von Kärbholz.

Sehr zutr­e­f­fend beschreiben sie ihre Musik als „Alternative-​Rock mit Pop-​Appeal“. Deutsche Texte mit per­sön­lichem Inhalt und ein rauer, rock­iger Sound dazu – das sind Scherf und Band.

Wir bedanken uns bei